Im folgenden DIY haben wir die Farbe Inka-Gold Premium von Viva Decor mal etwas genauer unter die Lupe genommen. Wie das bei uns so ist, hatten wir schnell einige alte, etwas Schmucklose Bilderrahmen gefunden und haben diese mit Inka Gold Premium mal etwas upgecycelt.

Vorbereitung

Du benötigst folgendes Material:

  • „Inka Gold Premium“ Farbe
  • „Keramik Effekt“ Farbe
  • Pinsel
  • Schwämmchen
  • Bilderrahmen aus Holz
  • Bilderrahmen aus Styropor

Bilderrahmen aus Holz
Step 1:

Trage das Inka-Gold Premium mit einem Schwämmchen gleichmäßig auf den Holzrahmen auf. Je nach gewünschter Intensivität kannst Du auch mehrere Schichten übereinander auftragen.

Step 2:

Nach dem Auftragen polierst Du Inka Gold Premium mit einem weichen Tuch auf Hochglanz. Vergleichbar ist die Prozedur mit dem Schuhe putzen.

Inka Gold Premium trocknet in Sekunden. Du kannst praktisch direkt nach dem Auftragen mit dem Polieren beginnen.

Bilderrahmen aus Styropor
Step 1:

Trage mit einem Pinsel die Farbe „Keramik Effekt“ als Grundierung auf.

Diese dient dazu, dass später das Inka Gold einen guten Halt auf dem Styropor hat.

Step 2:

Jetzt wird das Inka Gold Premium auf das grundierte Styropor aufgetragen. Je nach gewünschter Intensivität kannst Du auch mehrere Schichten übereinander auftragen.

Step 3:

Nach dem Auftragen polierst Du Inka Gold Premium mit einem weichen Tuch auf Hochglanz. Vergleichbar ist die Prozedur mit dem Schuhe putzen.

Inka Gold Premium trocknet in Sekunden. Du kannst praktisch direkt nach dem Auftragen mit dem Polieren beginnen.

So, das war es auch schon. So einfach könnt ihr aus einem alten, langweiligen Bilderrahmen auf die Schnelle einen echten Hingucker machen. Wir wünschen euch viel Spaß beim gestalten.

Abschließend stellen wir euch auch noch ein paar Clips vor, in denen mit Inka Gold Premium gearbeitet wird.